Raspberry Pi 2.0 mit 2,5 Zoll USB Festplatte betreiben

Beim anschließen der Festplatte hörte ich das klassische „Klackern“ wenn die Festplatte nicht genügend Strom bekommt.
Lösung war nicht etwa der Kauf einer aktiven Festplatte, sondern die Erhöhung der Stromstärke.

Plantoschka beschreibt wie es geht.

Das Wesentliche in Kürze:

Zitat: Notwendig dafür ist ein Eintrag in der config.txt. Diese findet ihr bei Raspbian unter /boot/config.txt und bei Openelec unter /flash/config.txt

Ganzen unten in die config.txt fügt ihr folgenden Eintrag hinzu:
max_usb_current=1
Dies sorgt dafür, dass der USB Port nun maximal 1,2A bekommt anstatt nur 600mA.

Nach einem sudo reboot und dem Anstecken der Festplatte wurde diese auch schon erkannt.

xt:Commerce – Aenderung eines Serverpfades

IST:

Das CMS ist in einem Verzeichnis auf dem Server installiert (bspw. /shop) und ist lauffähig

SOLL:

Das Verzeichnis soll mit minimaler Downtime des CMS umbenannt werden.

Antwort:

  1. Umbenennung des Ordners via FTP-Client
  2. Umlenkung der Domain bzw. der Subdomain auf das neue Verzeichnis

Hinweise:

  • Keine Änderungen im CMS erforderlich
  • Downtime beträgt einige Sekunden, bis die Umlenkung abgeschlossen ist

Belkin F5D8053 WLAN Adapter unter Windows 8 64 Bit

Stand 2013.12 gab es unter http://www.belkin.com/us/support-article?articleNum=4850 keine offiziellen Win8 Treiber

Lösung unter http://www.forumswindows8.com/drivers/6264-2.htm

Zusammengefasst: F5D8053 Version 3xxx Driver soll unter Win 8 lauffähig sein

Im Forum hat ein Nutzer die Treiber hochgeladen, welche reibungslos funktionierten:

http://www.forumswindows8.com/drivers/6264-2.htm#post41799 (dem Mega-Link folgen)

Einige Nutzer berichteten, dass der Adapter max. 54Mbit liefert und der N Standard nicht unterstützt wird.

Kann an dieser stelle nicht bestätigt werden:

WLAN Signalstärke