Just my two cents

25Jun/09

Antivirus von Microsoft

Antivirus Vielleicht habt ihr bereits gehört, dass MS demnächst eine eigene, kostenlose Lösung auf den Markt bringt. Klingt zunächst nicht schlecht, evtl. wird es auch gleich mit in das neue Betriebssystem Windows 7 integriert. Allerdings möchte ich selber wählen, welchen Browser bzw. welche Sicherheitslösung ich nutzen möchte.

Solange es andere, gute Alternativen gibt, neige ich eher zu denen. An dieser Stelle empfehle ich gerne Avast bzw. Antivir.

Avast AntiVirus Home Edition muss 1x im Jahr mit einem Key freigeschaltet werden, den mal kostenlos per Email zugeschickt bekommt.

Avira AntiVir Personal hat keinen Key, dafür jedoch lästige, aber wiederum faire Werbung, die bei jedem Update eingeblendet wird.

veröffentlicht unter: Digitale Welt Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Noch keine Trackbacks.