Just my two cents

21Aug/09

[USA Urlaub] Port Hueneme – Tag 19

Heute verließen wir Monterey und machten uns auf den Weg nach Port Hueneme, unserer letzten Station vor dem Abflug. Von hier aus wollen wir die letzten Tage beschreiten.

Die knapp fünfstündige Fahrt raubte uns heute die Zeit und so konnten wir lediglich einen Spaziergang entlang des Hafens und einem “Venedig”-Viertel (Channel Islands) machen. Den Namen Venedig vergab ich, weil es durch die Kanäle an Venedig erinnert. Die etwas besser betuchten bauten sich hier ihre Häuschen direkt an künstlich angelegten Kanälen. Vor dem Haus steht ein Auto, hinter dem Haus ein Boot.

Von oben sieht das ganze so aus:


Größere Kartenansicht

Port Hueneme Port Hueneme

Warum wir uns für Port Hueneme entschieden haben? Einfach wegen dem Preis. In der Nähe hätten wir noch Santa Barbara, aber die Preise wollten wir nicht bezahlen. Außerdem liegt Hueneme nah an der Stadt Camarillo, wo sich ein netter Outletcenter befindet. 🙂

veröffentlicht unter: USA Kommentar schreiben
Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. Outlet?? Gibs da Taschen? ;-)))


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.